Entwicklung in Europa

Faschismus auf höheres Niveau ist in Europa möglich? Italien hat erste Regierung, die wie Orban oder Trump rechtslastige Politik realisieren? Statt „Italien zuerst“ eventuell „Europa zuerst“ könnte es in Italien heißen, sofern man erste Medienberichte versteht. Sofern die derzeitigen Politiker in Deutschland diese Trends weiter unterschätzen, können ebenfalls in Deutschland rechtslastige Parteien durch Wahlen gewinnen. Italien war bereits vor knapp 100 Jahren …. wir erleben Geschichte vor knapp 100 Jahren wieder neu? Sofern Eurosatz von der Wiege bis zur Bahre für ALLE und EuroSocial zahlen ALLE ein ohne Obergrenze und zu gleichem Prozentsatz umgesetzt werden würde, könnte die Lawine gestoppt werden? Es ist jedoch abzusehen, dass durch Bürgergeld (HartzIV light) mit knapp über 500 Euro pro Monat für eine Minderheit, ab Januar 2023 sind keine Antwort für die Zukunft. Neid- und Missgunst werden dadurch gefördert. Der Vorstufe des Faschismus „auf höheres Niveau“ sind diese Fehlentscheidungen (so wie typische kapitalistische Politiker seit 1990 glaubten) dadurch entstanden, dass derzeitige Führungskräfte glauben, dass „Angst vor dem Kommunismus“, den es übrigens noch nirgends auf der Welt gab, den Gros der Bevölkerung „Demokratie verkaufen“, wenn rechtsradikales Gedankengut suggeriert wird. Besonders in außereurasische Staaten haben Politiker unter dem Vorwand „böse kommunistische (linke) Politik“ den Kapitalismus als einzige Zukunftsperspektiven dem Gros der Bevölkerung deklariert. Demokratie ist jedoch nur zu realisieren, wenn Naturkapitalismus weltweit eine Chance bekommt. Geschichte 1933-45 (auf höheres Niveau) wiederholen? Italien hat neue Regierung gewählt? Deutschland hat jetzt die letzte Chance, Demokratie zu verteidigen? Demokratie geht nur, wenn ALLE BewohnerInnen erfolgreich motiviert werden? Erfolg im Kapitalismus ist? Wohlstand!