Neuaufteilung der Welt

Weltwirtschaftskrieg zeichnet erste Verluste für Deutschland auf: Linde hat den DAX verlassen und ist jetzt an der US-Börse präsent? Einmal wurde im ÖRR darauf hingewiesen, aber keiner will es wissen? Alle Auswirkungen des Ukraine-Krieges werden in den Vordergrund gestellt, statt Europa gemeinsam stark und unabhängig zu machen? Mit welchen Mitteln außereurasische Interessen durchsetzt wurden, konnte man daran sehen, dass Nordstream1 und Nordstream2 für „US-amerikanische Firmen und Regierungen“ „ein Dorn im Auge waren“? Welches Ergebnis? Nordstream1 und Nordstream2 wurden zerstört- von welche Staaten oder unter welchem Auftraggeber ist zwar bekannt, aber dem deutschen/europäischen Bürgerinnen wurde die Wahrheit nicht verkündet. Selbst große Parteien verbieten ihren Mitgliedern danach zu fragen bzw. jegliche Diskussionen über Linde? Sind wir auf dem Weg der einseitigen Kriegspropaganda-Strategie? Diskussionen bei Twitter gehen dahin, sofern über DAX oder Ursachen und Wirkung vom Krieg in der Ukraine diskutiert wird, ist man Putin-Versteher – obwohl der Gros wohl „USA-hörig“e Personen dieses vertreten? Es ist Zeit für unabhängige Analyse der internationalen gesellschaftlichen Entwicklungen – Sachlichkeit und „ohne braune Brille“ des Imperialismus sind sehr große Fragen, die zu beantworten sind? Fragen, die hier gestellt werden, sollten von den Leserinnen und Leser sachlich und ohne RUS- oder USA-Kriegspropaganda beantwortet werden- geht das?

Kapitalismus hat immer ein Ziel: Höchste Profite für eine sehr kleine Gruppe von Personen zu erreichen. Donald Trump, ehemalige US-Präsident hat es einmal auf den Punkt gebracht: America first! (übersetzt sinngemäß in Deutsch: USA zuerst!)? Damit sind alle Aktivitäten der USA zu verstehen? Falls jetzt wieder „Putin-Propaganda“ kommt – ES WAR der US-amerikanische Präsident und da hat Putin keine Ambitionen? Sofern man ehrlich und offen weiter analysiert, sieht man (auch wenn manchmal nicht immer „Quellen von anderen Personen oder Medien“ hingewiesen werden kann) eine stetige Entwicklung seit 1990. Eine gesamtdeutsche Verfassung sollte nach der Wiedervereinigung kommen? DDR wurde seitens westdeutscher Politiker gezwungen, BRD „beizutreten“ – sprich „DDR hat den Krieg verloren“ nun akzeptiert alles, was wir bestimmen? Gemeinsam haben die deutschen Regierungen mit der russischen Regierung „ein gemeinsames europäische Haus“ aufbauen wollen. Jedoch irgendwann ist es außereurasische Interessen so widerlaufen, dass dafür A. Merkel extra nach Washington bestellt wurde? A. Merkel hatte in ihrem letzten öffentlichen Interview darauf hingewiesen, dass das Minsker Abkommen nur deshalb unterzeichnet wurde, um die Ukraine aufzurüsten? Gesamte Politik von Deutschland änderte ich (weil A. Merkel der Besatzungsmacht-Status der USA erklärt wurde?) in Richtung ….? Rein sachliche Darstellung in der Entwicklung eines freien gesamteuropäischen Hauses hätten alle Besatzungsmächte ihre Waffensysteme und Geheimorganisationen von europäischem Boden abziehen müssen (wie es die Sowjetunion mit ihren Truppen taten). „US-hörig“e würden jetzt sagen: USA sind unsere Freunde! Dann wären die sowjetischen Militärs gleichberechtigt auch unsere Freunde? KEINE außereuropäischen Militärpräsenz auf europäischem Boden ist im Interesse der eigenen Bevölkerung? Sofern Staaten souverän sind – angeblich sind DE, Polen, Estland, Lettland usw. souveräne Staaten? Können wir nicht eigenständig handeln? Beste Beispiele sind Türkei, Ungarn und Polen – sofern diese Staaten „eigenständige Entscheidungen treffen“ werden sie „gemaßregelt“? (ob das nun okay ist oder nicht, aber Souveränität sieht anders aus?) WENN dann noch außereurasische Militärs und Geheimdienste auf dem Territorium in Europa stationiert sind, dann sind wir besonders souverän? Durch das Internet sind außereurasische Interessen und Einfluss sowieso fast 70% oder gar mehr? Sofern man dann noch die Neuaufteilung der Welt in den Focus von Diskussionen stellen würde, dann werden alle Ansichten und Meinungen sehr kompliziert oder man muss total unter „US-und RUS-Kriegspropaganda“ leiden, sofern man nicht sachliche Erkenntnisse erhalten möchte. Der Turm der Erkenntnis besteht in der Wechselbeziehung der weltweiten Interessenkonflikte und besonders die „Übertreibung des Machtanspruches weltweit“ der USA auch gegenüber Russland, China, Indien usw.? Weltweit haben Staaten toleriert, dass die USA „Weltpolizist spielen durfte“, jedoch wenn internationale Geschäftsbeziehungen durch Verbote (u.a. Huawei) unterbrochen werden, dann ist es normal, dass neue Wirtschaftsräume sich bilden werden? SWISS war ein weltweit anerkanntes Zahlungssystem- was machen Europäische unter Führung von US-amerikanische Banken und Kreditinstitute/Finanzkonsortien? Sie stoppen diese für bestimmte Länder- was wird das Ergebnis sein? Es wird ein asiatisches Zahlungssystem entwickelt, welches bestimmt auch bald in u.a. Afrika und Südamerika einschließlich Russland entstehen? Was wird das Ergebnis sein? Dort wo die meisten Menschen der Welt wohnen, wird die sogenannte westliche Welt ihre Einflussfaktoren verlieren? Wirtschaftsmacht Nr. 1 wird China, da sind sich alle Ökonomen einig. Russland ist das flächenmäßig größte Land der Welt und wir „kleinen Europäer“ verlängern einen Krieg, um gar keinen Einfluss mehr zu haben? Ziel: Vasallen-Staaten von außereurasischen Staaten? Wenn Europa nicht kurzfristig „die Kurve kriegt“, werden die Leuchttürme der Zukunft in Asien und Afrika stehen und wir können unseren Wohlstand nur so hochbekommen, wie außereurasische Konzerne es uns gönnen?

Deutschland braucht seine Souveränität – genauso wie Europa! Friedensverträge mit USA, Frankreich, Großbritannien und Russland sowie Ukraine sind notwendig! ????

Veröffentlicht von

natrlichkeit

Das Thema Naturkapitalismus, Natürlichkeit, gesellschaftliche Weiterentwicklung beschäftigt mich schon seit 1989. Den Begriff Naturkapitalismus konnte ich ca. 2012 und Eurosatz davor prägen. EuroSocial oder zuerst SocialEuro und Eurosteuer kreierte ich etwas später.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s